WM 2010-Auftakt: Fantastischer Deutscher 4-er-FS-Rekord mit 53 Punkten

Am ersten Tag der Weltmeisterschaften im Formationsspringen 2010 in Menzelinsk, Tatarstan, Russische Föderation schlug in Runde 3 die Stunde der Rekorde. Mit 53 Punkten in 35 Sekunden stellte der deutsche Nationalvierer einen neuen Deutschen Rekord auf, der nicht nur 8 Punkte über dem alten WELT-Rekord liegt, sondern auch nur 3 Punkte unter dem neuen WELTREKORD des russischen Vierers mit 56 Punkten.
read full article

Posted in RSS

Leave a Reply